Viel Spaß beim Lesen
Lernen

Making of Pirelli Kalender 2013 mit Steve McCurry

Wenn man das Stichwort Making of Pirelli Kalender hört, erwartet man sich sicherlich sehr viel nackte Haut. Doch wenn man dann hört, dass Steven McCurry die Fotos für diesen berühmten Kalender gemacht hat, wird man neugierig. So war es jedenfalls bei mir. Dann entdeckte ich ein tolles Making of, wo man Steven McCurry über die Schulter schauen kann. Mehr noch, man hat das Gefühlt man ist mittendrin. Für diesen Jubiläumskalender, es ist der 40igste wurden von Steve McCurry nur Models abgelichtet, die sich in sozialen Projekten engagieren und das auch mit weniger Haut als bei den vorherigen Kalendern. Er stellt wieder die Person in den Vordergrund. In diesem fast 30-minütigen Making of sieht man wie Steve arbeitet, man sieht mit welchem Licht er arbeitet, wie er die Locations aussucht, wie er mit den Models umgeht, aber auch die Models kommen hier zu Wort. Wirklich Empfehlenswert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*