Viel Spaß beim Lesen
Lernen

Workshop „Unternehmen Calvin Hollywood“

Calvin Hollywood

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich versuche zwei bis dreimal im Jahr Fotoworkshops zu besuchen. Diesmal ging es zu Calvin Hollywood nach Oftersheim. Er bietet relativ neu den Workshop „Unternehmen Calvin Hollywood“ bei dem er verspricht, dass man mal einen Blick hinter die Kulissen blicken kann.

Calvin ist so ein wenig der Mario Barth der Fotografen. Er füllt Kinos und schafft es unterhaltsam seinen Stoff zu vermitteln. Bei diesem Workshop habe ich mir einen breiten Eindrück über seine Arbeitsweise / Herangehensweise verschaffen können. Für mich ist ein Workshop immer der Luxus sich für die Zeit nur mit dem Thema auseinander zu setzen. Auch die Anfahrt und Rückfahrt nutze ich für die bereits gesammelten Podcasts. So macht mir auch kein Stau der Welt etwas aus und ich bin auf der Autobahn an dem Grinsen und dem eingestellten Tempomat zu erkennen.

Zurück zum Workshop. Sicherlich kenne ich durch meine Berufstätigkeit schon viele Dinge, die er erzählt hat, aber manche Dinge hat man auch wieder vergessen und wird jetzt wieder daran erinnert. Positiv ist die ToDo-Liste, die er gleich am Anfang erwähnt und die Basis dafür ist, dass man die Dinge nicht nur mitnimmt sondern auch anpackt und umsetzt.

So habe ich für mich viele Kleinigkeiten mitgenommen, die Interessant für mich waren und für die es sich gelohnt hat nach Oftersheim zu fahren. Wenn ich auch gewünscht hätte, dass Calvin in das eine oder andere Thema etwas tiefer eingestiegen wäre.

Toll, war auch die Organisation. Beim Meet&Greet in Hamburg habe ich Calvin nach einem Tipp für Hotel gefragt und er bzw. sein Team hat es gleich in die Hand genommen. Katharina hat für mich das Zimmer gebucht und man merkt, dass Calvin überall seine Kontakte / Kooperationen hat. So hatte ich eine günstigeres Gesamtpaket Zimmer/Frühstück/WLAN als ein anderer Teilnehmer, der sein Zimmer selbst über’s Internet gebucht hat.

Auch war es interessant, den einen oder anderen, den ich aus dem Internet von seinem Blog / Bildern / Facebook kenne mal persönlich kennenzulernen.

Calvin Hollywood

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Calvin Hollywood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*