Viel Spaß beim Lesen
Reisen

Heideblüte bei Vollmond und Sonnenaufgang

Schon lagen habe ich mir vorgenommen einmal die blühende Heide zu fotografieren. Diese Jahr sollte es nun wirklich passieren, dass jedenfalls habe ich mir als Ziel gesetzt. Gut vorbereitet ging es dann am Mittwoch in die Lüneburger Heide, denn dort sollte das erste Foto mit Vollmond entstehen.

Schon letzte Woche habe ich mir diverse Stellen für das richtige Foto inkl. lokaler Scouts (Danke Susanne) angeguckt und mich persönlich von dem Stand der Heideblüte überzeugt. Dann ging es um kurz nach 4.00 Uhr (ja, morgens) los. Ausgesucht habe ich mir die K28 in der Nähe von Inzmühlen. Dort befindet die blühende Heide auf beiden Seiten der Strasse und ist besonders schön bei Vollmond, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Bei Inzmühlen

Bei Inzmühlen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier die Koordinaten: 53°14’36“, 09°52’10“ -> Link für Navigon

Hier das zweite Foto von der anderen Straßenseite:

In der Nähe von Inzmühlen

In der Nähe von Inzmühlen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von dort ging es dann über die K27 in Richtung Undeloh. Auch hier kann man schön rechts und links neben derStrasse die blühende Heidelandschaft sehen. Hier entstand diese schöne Panorama bei Sonnenaufgang mit Bodennebel:

Kurz vor Undeloh

Kurz vor Undeloh

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch hier die Koordinaten: 53°13’02“, 09°56’38“ -> Link für Navigon

Kurz über die Autobahn ging es nach Niederhaverbeck um noch möglichst viel Morgensonne mitzubekommen. Hier istaus meiner Sicht das Herz der Lüneburger Heide, wo viele Wanderwege beginnen u.a. zum Totengrund und viele Kutschen
auf Mitfahrer warten.

Die Landschaft wirkt für mich schon fast wie die Toskana:

Niederhaverbeck

 

 

 

 

 

 

 

Koordinaten: 53°08’48“, 09°54’41“  -> Link für Navigon

Hier hatte ich auch Zeit für Nahaufnahmen bei Morgentau:

Die Heide bei Morgentau

Die Heide bei Morgentau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss meiner Tour ging es nach Sprötze zum Brunsberg. Eine wirklich schöne Gegend, die nicht so
überlaufen war wie vielleicht die bekanntesten Plätze der Lüneburger Heide. Wer in Ruhe die Natur wirklich
ungestört geniessen möchte ist hier genau richtig, aber seht selbst:

Nähe Sprötze

Nähe Sprötze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heideblüte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Makroaufnahme

Makroaufnahme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Koordinaten: 53°18’07“, 09°48’59“ -> Link für Navigon

Weitere Informationen findet Ihr auf der Seite: Heidschnuckenweg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*